dabei in FD

Hausnotruf - für ein gutes Gefühl

Hausnotrufgeräte haben nicht nur eine wichtige Funktion im Alter oder bei Krankheit, sondern stärken in erster Linie das persönliche Sicherheitsgefühl – eine ideale Absicherung für Menschen, die sich in den eigenen vier Wänden sicher und unabhängig fühlen wollen. Für Angehörige bietet der Hausnotruf ebenfalls ein gutes Gefühl, da auch während ihrer Abwesenheit Hilfe schnell zur Stelle ist. Sicherheit und Geborgenheit in den eigenen Wänden.

 

Tipp: Die Pflegekassen beteiligen sich an den Kosten für ein Hausnotrufsystem, wenn eine anerkannte Pflegeeinstufung besteht.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Die Selbständigkeit bleibt bewahrt
  • Pflegende Angehörige werden entlastet
  • Pflegekassen beteiligen sich an den Kosten

 

Unsere „dabei in FD“ – Partner Mediana Mobil und DRK Fulda bieten Ihnen rund um die Uhr Hilfe auf Knopfdruck - und das 365 Tage im Jahr. Kompetente Beratung und ein freundlicher Service sind dabei selbstverständlich. Auch individuelle Serviceleistungen wie Hausschlüsselhinterlegung oder Technik für Schwerhörige sind kein Problem.

dabei in FD - Partner

DRK Kreisverband Fulda

Ansprechpartner:

Herr Walter Fröhlich
Tel.: 0151/42227395

 

Frau Astrid Berting
Tel.: 0661/90 29 136
Tel.: 0173/2078778
E-Mail: hausnotruf@drk-fulda.de
 

Hausnotruf beim DRK Fulda

dabei in FD - Partner

Mediana Mobil

Von-Schildeck-Straße 15
36043 Fulda

Tel.: 0661/92 80 00
Fax: 0661/92 800 399
E-Mail: info.mobil@mediana.de

 

Gerne informiert Sie auch die Beratungsstelle in Neuhof – Telefon 06655/72023

 

Hausnotruf bei Mediana Mobil

Weitere Angebote in der Region Fulda

Einen umfassenden Überblick zum Thema Hausnotruf finden Sie unter www.pflegestuetzpunkt-fulda.de